Kohltour 2017

Am 21. Januar 2017 richtete Kohlkönigin Larissa Knacker ihren Kohlmarsch2 aus. Mit 14 Leuten ging es bei Uhlhorn in Asendorf los und es folgte eine Tour quer durch Asendorf.

Nach dem ca. die Hälfte der Strecke gemeistert war, ging es zur Wahl des Kohlkönigs 2017.

Drei Spieler wurden ausgelost, die in einem kleinen Wettkampf um den Titel des Kohlkönigs kämpften.

Alle drei Spieler erhielten einen "Berliner" den sie so schnell wie möglich verzehren mussten. Unter kräftigem Jubel hatte Oliver Runge in einem Zug das Süßgebäck verschlungen. Cord Honsbrok und Gerd Oeckermann kämpften weiter hin gegeneinander an. Gerd gewann knapp und somit ging der Kohltitel 2017 an Cord Honsbrok. Herzlichen Glückwunsch! ;-)

Die Kohltour endete mit einem leckeren Kohlessen bei Uhlhorn!